Nix mit Multikulti

Frauke Wolter

Von Frauke Wolter

Fr, 31. Dezember 2010

Deutschland

INTEGRATION: Das Thema erregt die Gemüter, aber die Politik mogelt sich um Entscheidungen herum.

Szene Nummer 1: Ein fremdländisch aussehender Mann, nennen wir ihn Ali, beim TÜV, irgendwo in Südbaden. Der deutsche Mechaniker, der den BMW des Mannes inspiziert hat, kommt in den Warteraum. Sein erster Satz: "Sprechen Sie meine Sprache?" Ali, leicht empört und in akzentfreiem Badisch: "Selbstverständlich!"

Szene Nummer 2, auch in Südbaden: Eine deutsche Frau parkt aus und berührt dabei ganz leicht ein anderes Auto, in dem eine Familie sitzt. Die Frau in diesem Wagen trägt ein Kopftuch. Ihr Mann springt aus dem Wagen und ruft, sein Auto sei beschädigt worden. Die Deutsche sieht keine Schuld bei sich, doch der Fahrer des Wagens redet sich schnell in Rage.

Einem Deutschen gegenüber hätte sie den Schaden gleich zugegeben, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ