All You Need Is Fun

Alexander Dick

Von Alexander Dick

Sa, 03. Juni 2017

Kultur

Vor dem "Sgt. Pepper’s"-Album sind alle Musikstile gleich: Die Musik der Beatles als Markt der Möglichkeiten der Musik um 1967.

Es war ungefähr zehn Jahre danach. Zehn Jahre, nachdem die vier Pilzköpfe aus Liverpool die Popmusik mit ihrem Konzeptalbum "Sgt. Pepper’s" verwandelt hatten. Da wurden die Beatles auch im Gymnasium einer nordbayerischen Kleinstadt hoffähig. Der junge Musikreferendar aus München hatte eigens Arrangements verfasst, in denen Schulorchester, -chor und die neue Band zusammenwirkten. So erklangen "Yesterday", "She’s Leaving Home", "All You Need Is Love" beim Sommerkonzert in der Schulaula, und auf einmal gab es keine Rivalität mehr zwischen Klassik- und Popfraktion. Und alle waren froh, miteinander Musik machen zu können. Für einen Augenblick war die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ