Jazz und Swing

Als Vorgeschmack zum Jazzfestival lockt der Minigipfel

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 12. September 2019

Freiburg

JITTERBUG PERFUME Auch dieses Jahr eröffnet das Jazzfestival Freiburg mit einem "Minigipfel". Der Veranstaltungsauftakt ist am Samstag, 14. September, und beginnt um 20 Uhr mit einem Opening-Konzert im Jazzhaus, Schnewlinstraße 1. Der Headliner ist dieses Jahr Rieke Katz, eine Sängerin des Vocal Jazz mit Pop-Einflüssen. Ab 21.30 Uhr beginnt dann das erste von drei Sets in jeweils neun unterschiedlichen Kneipen im Sedanviertel und Stühlinger. Die anderen Sets folgen jeweils im Stundentakt um 22.30 Uhr und 23.30 Uhr. Ein gemütlicher Wechsel von Bar zu Bar ist so möglich. Es spielen unter anderem Finding Moon, das Ingmar Kerschberger Trio und Jitterbug Perfume (Foto). Es ist von Jazz, Pop bis hin zu Swing von jeder Spielart des Jazz etwas dabei. Alle Bands und Bars unter http://www.jazzfestival-freiburg.de Eintritt: 7 Euro (für alle Bands).