Dokumentarfilms „Verteidiger des Glaubens“, Joseph Ratzinger, im Krone-Theater Neustadt

Anschließend Diskussion mit Klaus Mertes, SJ, Leiter des Kollegs St. Blasien, und Günther Hirt, Pastoralreferent in Titisee-Neustadt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 16. November 2019

Titisee-Neustadt

VERTEIDIGER DES GLAUBENS Zur Vorstellung des Dokumentarfilms "Verteidiger des Glaubens" am heutigen Samstag, 16. November, um 17 Uhr im Krone-Theater Neustadt sind Klaus Mertes, SJ, Leiter des Kollegs St. Blasien, und Günther Hirt, Pastoralreferent, anwesend. Der Film erzählt die Geschichte eines Mannes, dessen Lebensaufgabe es war, die Kirche und ihre Werte zu bewahren, der sie aber stattdessen in ihre größte Krise führte: Joseph Ratzinger, der deutsche Papst Benedikt XVI. Im Anschluss diskutiert Mertes mit dem Publikum unter Moderation von Hirt.