Die erschreckende Nähe von Traum und Albtraum

Antje Lechleiter

Von Antje Lechleiter

Mi, 12. September 2018

Ausstellungen

Arbeiten von Johannes Hüppi in der Freiburger Galerie Baumgarten.

Spätestens seit im Februar das Gemälde "Hylas und die Nymphen" von John William Waterhouse in der Manchester Art Gallery abgehängt wurde, war allen klar: Die Sexismusbebatte und Me-Too-Bewegung ist mit Wucht, aber auch einem Drall ins Groteske in der Museumswelt angekommen. Mittlerweile hängt das 1896 vollendete Werk wieder an seinem Platz, doch das Thema ist längst nicht verschwunden. Schon nach einer Kirchner-Ausstellung im Frankfurter Städel 2010 entbrannte eine heftige Diskussion über ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ