Berliner Museumsinsel

David Chipperfields James-Simon-Galerie ist eröffnet

Falk Jaeger

Von Falk Jaeger

Do, 13. Dezember 2018 um 19:22 Uhr

Kunst

Die breite Freitreppe, die Kolonnaden, die Erhabenheit spielen auf die Akropolis an: Die James-Simon-Galerie der Berliner Museumsinsel ist eröffnet. Ein Rundgang.

Aus dem Berlin Baubetrieb gibt es durchaus auch Erfreuliches zu berichten. Die Museumsinsel mit ihren Sammlungen von Weltrang, seit der Wiedervereinigung neben dem Regierungsviertel das bedeutendste Bauvorhaben der Hauptstadt, kommt voran. Die ehrwürdigen Museumsbauten waren bau- und museumstechnisch aus der Zeit gefallen. So galt und gilt es, sie mit großem Aufwand zu restaurieren oder wieder aufzubauen. Doch nun ist auch der erste Neubau auf der Insel bereit zur Schlüsselübergabe.

Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz schrieb 1993 einen Wettbewerb zur Neuordnung der Museumsinsel aus, in dem es um die Regelung der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ