Indiepunk

Dem Instinkt gefolgt: Freiburger Band ’The Deadnotes’ geht ihren eigenen Weg

Simon Langemann

Von Simon Langemann

So, 30. Dezember 2018 um 12:22 Uhr

Rock & Pop

BZ-Plus "Follow your instincts, fuck your commitments": Die Band ’The Deadnotes’, zu Schulzeiten in Freiburg gegründet, ist mittlerweile in ganz Europa unterwegs. Im Frühjahr sind sie wieder in Freiburg.

Höhenlastige Gitarrenriffs, mehrstimmige Chöre, kraftvolle Drums, inbrünstiger Gesang, der hin und wieder ins Schreien kippt. Die Freiburger Band The Deadnotes spielt melodischen Indie-Punk, der so frappierend an die Emo-Bands der 2000er erinnert, dass einen zunächst das Alter seiner Urheber verblüfft: Die drei Musiker sind gerade mal Anfang zwanzig.

Darius Lohmüller und Jakob Walheim warten vor dem "Sedan Café" in der Freiburger Innenstadt und rauchen selbstgedrehte Zigaretten. Drinnen ist ein Tisch reserviert, aus den Boxen kommt die kürzlich erschienene Deadnotes-Single "Cling To You". Kein Zufall – hinter der Theke arbeitet Danny McClelland, der Sänger der Freiburger Band Redensart. Man kennt ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ