Der Betrachter soll Sammler sein

Mi, 31. Januar 2001

Kultur

Michael Fehrs Vortrag "Das Museum als Kunstkonzept".

Gähnende Leere im Saal. Der kunsthistorische Nachwuchs glänzte durch Abwesenheit. Und selten so sehr zum eigenen Schaden wie beim Vortrag von Michael Fehr vom Hagener Karl-Ernst-Osthaus-Museum, der sich explizit mit der theoretischen Fundierung eines zeitgenössischen Museumsbegriffs beschäftigte: "Das Museum als Kunstkonzept".

Weder Referent noch Vortragstitel verhießen Ereignis oder Mehrwert im messbaren Sinne. Und trotzdem stellte sich - wie so oft - der Ertrag des eineinhalb Stunden währenden, dichten Referats als umgekehrt proportional dar ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ