Post-Punk

Die chinesische Band Fazi macht Musik jenseits des Mainstreams – und spielt in Freiburg

Simon Langemann

Von Simon Langemann

Do, 04. April 2019 um 09:24 Uhr

Der gute Ton (fudder)

BZ-Plus Die chinesische Post-Punk-Band Fazi ist eine feste Größe in Chinas Indie-Rock-Szene. Im April spielen sie ihr erstes Konzert in Südbaden in der Freiburger Mensabar. Ein Porträt.

Rockmusik aus China jenseits des Mainstreams – dafür steht die 2010 gegründete Post-Punk-Band Fazi. Ein Porträt über eine Band, die düstere Songs auf chinesisch singt und ausdrücklich keine politischen Fragen beantworten will.

Liu Peng und Li Jiaxuan grüßen aus einem Aufenthaltsraum des Hamburger Clubs Hafenklang. Die Sonne scheint durchs Fenster, draußen brettern Autos über Kopfsteinpflaster, die Elbe ist wenige Schritte entfernt. "Die anderen zwei Bandmitglieder schlafen noch", sagt Julia Wollny. Die Tourmanagerin wird das Skype-Gespräch vom Chinesischen ins Deutsche übersetzen.

Gestern Abend haben Fazi – sprich: Fahze – ein sehr gut besuchtes Konzert in Hamburg gespielt. Als nächstes werden ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ