Die Welt ist ja so gemein und nur zum Lachen

Mo, 09. April 2001

Kultur

Zwei Darsteller der Freiburger Theaterwerkstatt nehmen beim Treffen am Thunfischregal die große Abrechnung vor.

LÖRRACH. Auf was für einer Welt leben wir eigentlich? Da will der Mensch nur ein wenig glücklich sein, sich entspannen, sitzt mit etwas angestrengter, aber zufriedener Miene im Yogasitz - und denkt an Tschernobyl. Oder ein Homosexueller unterdrückt seine Neigungen, heiratet und macht sich und den Partner mit diesem biederen Verhalten ein Leben lang unglücklich. Und der Papst ist immer noch gegen Abtreibung, obwohl es abertausende ungeliebte Babys ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ