Einer für alle und alle für einen

Sa, 28. Juli 2001

Kultur

Kleine bühne schönau inszeniert "Die drei Musketiere" / Geradliniges Spektakel wird immer wieder ironisch gebrochen.

SCHÖNAU. Sommer, Sonne, Freilufttheater: In der Kulisse des Schönauer Buchenbrändle wird gefochten, gesungen, geliebt und intrigiert. Mit Ralph Benatzkys Operette "Die drei Musketiere" bietet die kleine bühne schönau unter der Regie von Christine Poschadel ein opulentes, temporeich umgesetztes Historienspektakel mit viel Action.

Ein großes Ensemble mit vielen guten Sängern und Schauspielern in schön anzusehenden historischen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ