"Es ist einfach zum Heulen"

Farshid Motahari

Von Farshid Motahari (dpa)

Sa, 29. Dezember 2018

Kunst

Kulturschaffende im Iran spüren die US-Wirtschaftssanktionen.

Mit den seit August verhängten Sanktionen gegen den Iran wollte US-Präsident Trump das Regime treffen. Zu leiden hat darunter die Bevölkerung – und mit ihr die Kultur, die in den vergangenen Jahren Synonym war für eine liberalere Haltung des erzkonservativen Gottesstaats.

Seit dem Beginn der Präsidentschaft von Hassan Ruhani und dem Atomdeal mit den Weltmächten 2015 war gerade in der Musik mehr möglich. Konzerte wurden wieder erlaubt, Straßenmusiker wagten es, sich mit persischer und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ