Über Freiheit und Liebe

Eva Koch, Hildegard Koch und Christoph Pampuch gestalten "irisches" Konzert in Bad Säckingen.

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 16. November 2019

Bad Säckingen

ÜBER FREIHEIT UND LIEBE Lieder, die vom Befreiungskampf der Iren und über die Liebe erzählen, vereinen Klarinettistin Eva Koch, Sängerin Hildegard Koch und Harfenist Christoph Pampuch zu einem Konzert mit dem Titel "The Last Rose of Summer". Der zweistimmige Gesang wird von Harfenklängen begleitet, wie es in Irland Tradition ist. Von "Die letzte Rose" über "My gentle Harp" bis zu dem Befreiungslied "White, orange and green" spannt sich der Bogen in dem Konzert am Sonntag, 17. November, von 18 Uhr an im ehemaligen Gasthaus Adler in Bad Säckingen-Harpolingen.