In den Fängen einer Hexe

Ute Schöler

Von Ute Schöler

So, 30. Dezember 2018

Freiburg

Der Sonntag Die Freiburger Autorin Anja Waltereit schickt drei Kinder auf die Jagd nach einer Kristallkugel.

"Max war sich sicher, dass er den Schwarzwald hassen würde." So beginnt der im Oktober veröffentlichte Fantasyroman "Geisterseher – Der dunkle Kristall" der in Freiburg lebenden Autorin und Arte -Moderatorin Anja Waltereit. Es geht um einen zwölfjährigen Berliner, der mit seinen Eltern nach Freiburg zieht. Im fremden Bergland gerät der Junge in den Bannkreis der Hexe Fabena, die bereits zwei Gleichaltrige gefangen hält – Eliane und Paul. Sie sollen drei fehlende Bruchstücke einer Kristallkugel beschaffen, welche die Macht über Wasser, Erde, Feuer und Luft ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ