Ironisches Fragezeichen

Hans-Dieter Fronz

Von Hans-Dieter Fronz

Fr, 07. September 2018

Kunst

BZ-Plus SERIE "KUNST IM ÖFFENTLICHEN RAUM": Dennis Oppenheims Installation auf dem Gelände der Technischen Fakultät der Universität Freiburg.

Für sie muss man kein Museum besuchen: Kunst im öffentlichen Raum ist für jeden zugänglich. Aber auf sie macht auch niemand aufmerksam. Sie ist auf zufällige Begegnung angelegt. Und oft wird sie schlicht übersehen. In einer Sommerserie stellen wir einige dieser Kunstwerke in Freiburg vor: Im letzten Teil Dennis Oppenheims "Jump and Twist".

Eine Kirche, die Kopf steht und auf der Turmspitze balanciert – oder ein künstlicher Baum aus Metallrohren, mit ausrangierten Klosetts und Küchenspülen als Blattwerk. Kunstwerke des Amerikaners Dennis Oppenheim haben nicht selten etwas sinnreich Verrücktes. Oder wie soll man ein Kunstwerk beschreiben, das die Redewendung, wonach jemand mit der Tür ins Haus fällt, beim Wort nimmt? Ein solches existiert von ihm im öffentlichen Raum in Freiburg.

Das Spektrum des 2011 gestorbenen New Yorker Künstlers war breit. Oppenheim, Wegbereiter der ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ