Kunst auf dem Bauzaun

Sarah Nagel

Von Sarah Nagel

Mo, 12. Juli 2010

Kultur

Street Art und Grafitti, glubschäugige Aliens und der Geruch der Sprühfarbe: Beim Kunstfestival "Art-Burg" hinterlassen junge Künstler ihre Spuren in Freiburg.

Sprühlack auf Bauzaun: Vor der ehemaligen Unibibliothek ist seit dem Wochenende Freiburgs wohl längstes Kunstwerk zu bewundern. Im Zentrum, mit Blick auf das Stadttheater, stehen die alienhaft glubschäugigen Figuren des Künstlerduos Herakut. Jasmin Siddiqui, die sich Hera nennt, und Falk Lehmann, Akut, geben selbst beim gemeinsamen Malen ein interessantes Bild ab. Jasmin Siddiqui streicht mit dicken Pinseln schnell dünne Farbe über ihre rohen Skizzen, zieht krakelige, neon-orangene Buchstaben mit Schwarz nach. Gleichzeitig kümmert sich Falk ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ