Kunst des Zuhörens pflegen

Do, 22. März 2001

Kultur

Adolf Muschg, Petra Morsbach und John von Düffel beim vierten Lörracher Bibliotheksgespräch.

LÖRRACH. Das vierte Lörracher Bibliotheksgespräch, eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Südwestrundfunk, bringt ein hochkarätiges Autorentrio in die Stadtbibliothek: Am Donnerstag, 29. März, 20 Uhr, ist der Schweizer Schriftsteller Adolf Muschg zu Gast, am Freitag, 30. März, 20 Uhr, treffen die Autoren Petra Morsbach und John von Düffel aufeinander.

"Die Reihe hat mittlerweile ein bisschen Tradition des Lesens und Zuhörens nach Lörrach gebracht", sagt Florian Nantscheff, Leiter der Stadtbibliothek. In der heutigen Zeit, die Schnelllebigkeit und Hektik prägten, sei dies schwierig geworden und damit besonders wertvoll.

Obschon den beiden Abenden ein Motto ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ