Jazzrock

Right False spielen eigene Songs im Offenburger KiK

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 16. November 2019

Rock & Pop (TICKET)

RIGHT FALSE Nach den Vorbildern von Andy Timmons, Protocol oder Neal Morse komponieren die vier Vollblutmusiker aus Offenburg ihre eigenen Songs im Genre Jazzrock. Mal fröhlich verspielt, mal heavy spielt die Band ihren ganz eigenen Stil. Krumme Zählzeiten gehören dabei zum guten Ton. Das Zusammenspiel von Manuel Schmid am Schlagzeug und Jonas Lasch am E-Bass bildet ein massives und groovendes Fundament. Dazu kommen die beiden Gitarren von Patrick Wanner und Oliver Tuckermann, die ihre Riffs und Melodien verspielt-gekonnt über die Griffbretter jagen. Das ein oder andere Solo darf dabei nicht fehlen. Bühnenerfahrung bringen alle Musiker mit: von kleinen Kneipengigs bis hin zu großen Festivalbühnen wurde schon alles gerockt. Das Offenburger KiK, Kultur in der Kaserne, bespielen Right False heute, Samstag, 16. November, um 21 Uhr. Der Eintritt an der Abendkasse kostet zehn Euro.