Das Wildlife gibt sich klassisch

Schlesische Kammersolisten konzertieren in Bad Säckingen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 10. Oktober 2019

Bad Säckingen

KONZERT IM WILDLIFE-MUSEUM Klassisch gibt sich am kommenden Dienstag, 15. Oktober, ab 19.30 Uhr das Wildelife-Museum in Bad Säckingen. Es konzertiert ein Quintett der Schlesischen Kammersolisten, in dem sich die Stimmführer der Schlesischen Kammerphilharmonie zu einem Ensemble vereinigt haben. Es erklingen Werke von Henry Purcell (Abdelazer Suite und das Lied: Lucinda is bewitching fair), Wolfgang Amadeus Mozart (Symphonie Nr. 2, Divertimento in F–Dur KV 138 und Serenade in G-Dur KV 525) sowie Antonin Dvorák (Quintett in G–Dur op. 77). Weitere Infos und Ticketvorverkauf unter http://www.bufedo.de