Finnische Rockband

Sunrise Avenue hören auf

dpa

Von dpa

Mi, 04. Dezember 2019 um 11:04 Uhr

Rock & Pop

"Wir haben uns gemeinsam mit den Jungs entschlossen aufzuhören", sagte Frontmann Samu Haber am Dienstag auf einer Pressekonferenz in Helsinki.

Die finnische Rockgruppe Sunrise Avenue ("Fairytale Gone Bad", "Hollywood Hills") hat überraschend ihren Abschied verkündet. "Wir haben uns gemeinsam mit den Jungs entschlossen aufzuhören", sagte Frontmann Samu Haber am Dienstag auf einer Pressekonferenz in Helsinki. 2020 wird es eine Abschiedstournee geben, verkündete Haber.
Mehr zum Thema:
Fotos (2018): Sunrise Avenue in Freiburg