Vor allem unversöhnt

Bettina Schulte

Von Bettina Schulte

Sa, 21. August 2010

Kultur

Der SWR hat in Freiburg eine alemannische Fassung von Markus Werners Roman "Froschnacht" als Hörspiel produziert.

Die Erleichterung ist ihm anzusehen. Eineinhalb Tage hat Günter Brombacher im Freiburger SWR-Studio einen Text gesprochen, allein in einem schalldichten Raum, über einen Monitor beobachtet und immer wieder unterbrochen von der für ihre präzise Arbeitsweise bekannten Hörspielregisseurin Felicitas Ott. Er hat sich abgearbeitet an einem Monolog nach dem Roman "Froschnacht" des Schweizer Schriftstellers Markus Werner. Brombacher ist Schauspieler an einem Privattheater in Stuttgart. Die Hörspielerfahrung ist für ihn neu. Nur die Stimme zählt im akustischen Medium. Neu ist für den gebürtigen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ