VORTRÄGE

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 03. Dezember 2019

Müllheim

Thema Energietechnik

In der Reihe Kultur in der Mühle findet am Donnerstag, 5. Dezember, um 19 Uhr in der Frick-Mühle in Müllheim ein Vortrag zum Thema "Wende durch Wandlungen in der Energietechnik" von Armin Bäuerle statt. Nach dem interessanten Vortrag von Volker Jentsch über den Klimawandel wird Armin Bäuerle die Wende und den Wandel in der Energietechnik darstellen. Wie lässt sich in der heutigen Zeit dieses dringend zu erledigende Thema analysieren, behandeln und umsetzen. Inzwischen ist vielen von uns bewusst, dass eine Realisierung der Energiewende nur gemeinsam mit den politischen und gesellschaftlichen Gremien und mit innovativen Techniken möglich ist. Das setzt voraus, die verschiedenen Lösungsansätze zu kennen, zu verstehen und in der Folge umzusetzen. Dazu wird Armin Bäuerle für alle verständlich unter anderem über verschiedenen Batterietechniken und deren Materialien, die Speichermöglichkeiten verschiedener Energieträger und die Leistungsfähigkeit von Akkumulatoren berichten.

Der Blick in die Zukunft zum Thema Elektromobilität zeigt spannende Ansätze im Bereich der Brennstoffzellentechnologie in Verbindung mit der Erzeugung von Wasserstoff. Wie der richtige Weg in die Zukunft bezüglich einer sinnvollen Nutzung der verfügbaren Energien aussieht, ist derzeit noch schwer zu beurteilen; jedoch sind klimaneutrale und bezahlbare Ansätze zu erkennen. Aber die Zeit drängt. Der Eintritt kostet sieben Euro, für Schüler, Auszubildende und Mitglieder des Museumsvereins fünf Euro.

Die Blase

Am Samstag, 7. Dezember, um 11 Uhr hält Sabine Scheerer (Physiotherapeutin/Urotrainerin) im Kurhaus in Bad Bellingen ein Vortrag über: "Kein Tabu – wenn die Blase zum Thema wird." Anmeldung: Tel. 0761/3 84 71 96, E-Mail: freiburg@physiotherapie-scheerer.de. Eintritt zehn Euro.