Woher gehen und wohin kommen

Do, 11. Januar 2001

Kultur

Die Brester Kompanie "Dérézo" sorgte mit einer experimentellen Premiere in der Filature in Mulhouse für Ratlosigkeit.

"Ich glaube, dass Theater keine Rolle spielt. Man könnte im Grunde auch dafür eintreten, dass es verschwindet" - die harschen Worte kommen von Regisseur Charlie Windelschmidt aus dem Programmheft zu seiner eigenen Theaterpremiere. "Débordements II - là, d'où je vais", übersetzbar ungefähr mit "Überschwemmungen II - dort, woher ich gehe" ist eine der wenigen Uraufführungen, die in der Filature Mulhouse stattfinden. Intendant Christopher Crimes versucht seit einigen Jahren, vom reinen Gastspielbetrieb seines Hauses wegzukommen und empfängt regelmäßig Künstler "in Residenz", ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ