AUCH DAS NOCH: Mit Muttermilch gegen Schaffner

dpa

Von dpa

Di, 03. Dezember 2019

Panorama

Eine Schwarzfahrerin hat einen Ticketkontrolleur in einer Gelsenkirchener Straßenbahn mit Muttermilch bespritzt. Laut Polizei entblößte die 31-Jährige ihre Brust, als ihre Personalien aufgenommen werden sollten. Nach der Spritzattacke werde gegen die Frau wegen des Verdachts auf Körperverletzung ermittelt. Der Mann, der die Frau begleitet habe, sei nach dem Vorfall geflohen. Die Frau habe gegen die Polizei heftigen Widerstand geleistet.