Glosse

Der Tod einer Nutzerin verstößt gegen die Nutzungsbedingungen von Paypal

Konstantin Görlich

Von Konstantin Görlich

Do, 12. Juli 2018 um 15:51 Uhr

Panorama

BZ-Plus Ein an seine verstorbene Frau gerichtetes Schreiben hat einen Witwer in Großbritannien erzürnt. Darin gibt der Zahlungsdienst Paypal an, dass die Frau mit ihrem Ableben gegen die Nutzungsbedingungen verstoße.

Die Klausel regelt unter anderem, dass Paypal das Konto im Falle des Todes schließen und ausstehende Schulden – in diesem Fall ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ