AUCH DAS NOCH: Wie die Bibel ein Leben gerettet hat

KNA

Von KNA

Fr, 15. November 2019

Panorama

Dank seiner Bibel hat ein bolivianischer Polizist einen potenziell tödlichen Schuss überlebt. Laut Medien hatte der Beamte mit Kollegen versucht, in Yapacani bei Unruhen im Zuge der Regierungskrise "die Ordnung wiederherzustellen". Dabei sei aus einer Menschenmenge ein Schuss abgefeuert worden. Das Neun-Millimeter-Projektil blieb in einer Mini-Bibelausgabe stecken, die der getroffene Polizist in seiner linken Brusttasche trug. Er selbst sprach von einem "Wunder".