Ende eines Rosenkriegs

Mo, 15. Januar 2001

Panorama

Barbara Becker soll 30 Millionen Mark erhalten - Zahlt Boris für Wimbledon-Baby Anna?.

MIAMI (dpa). Barbara und Boris Becker haben sich außergerichtlich geeinigt. Nach Zeitungsberichten soll Barbara Becker 30 Millionen Mark und die Luxus-Etage auf Fisher Island nahe Miami oder das Haus in München-Bogenhausen bekommen. Das Sorgerecht für die Kinder Noah (6) und Elias (1) wollen die Eltern teilen.

Beide Parteien seien froh, dass es zu einer schnellen Einigung gekommen sei, sagte eine Sprecherin der amerikanischen Anwälte in Miami. Die Einigung im Trennungsstreit um Geld und Kinder sei in einem Vertrag nach deutschem Recht besiegelt worden. Alle ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ