Frost und Alkohol setzen Russen zu

Elke Windisch

Von Elke Windisch

Fr, 05. Januar 2001

Panorama

Bereits hundert Menschen starben in diesem Winter in Moskau / Zu wenig Geld für Strom.

MOSKAU. Trotz derzeit relativ milder Temperaturen gab es in Moskau in diesem Winter bereits über hundert Kältetote. Das erste Unterkühlungsopfer bargen Notarztbrigaden schon am 10. Oktober, die letzten beiden in der Nacht zum Donnerstag.

Ein Sprecher der hauptstädtischen Gesundheitsaufsichtsbehörde sagte der russischen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ