Hektik bei Stierhatz

Fr, 12. Juli 2019

Panorama

SECHS MENSCHEN sind allein am Donnerstag beim Stiertreiben im nordspanischen Pamplona verletzt worden. Dennoch zieht das mehrtägige umstrittene Spektakel jedes Jahr Schaulustige aus aller Welt an. Die Stiere werden abends beim Stierkampf getötet.