Mutiges Outing

Jonathan van Ness outet sich als HIV-positiv

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

So, 22. September 2019 um 22:00 Uhr

Panorama

Jonathan van Ness (32), Friseur, Podcaster, Star der Lebensverbesserungs-Show "Queer Eye" (Netflix), hat sich in einem Interview mit der New York Times als HIV-positiv geoutet.

Das Testergebnis im Alter von 25 Jahren habe ihm einen Grund gegeben, sein Leben zu verändern, eine Drogenabhängigkeit zu überwinden und für seine Ziele zu kämpfen, so Ness in einem Medienbericht. Sein Outing sei auch politisch motiviert: "Die Trump-Regierung tut schließlich alles was sie kann, um die LGBT Community weiter zu stigmatisieren. Deswegen habe ich das Bedürfnis, darüber zu reden."