MENSCHEN

dpa

Von dpa

Mi, 10. April 2019

Panorama

Nicht glücklich über Job

Simone Thomalla (53), Schauspielerin, missfällt die Arbeitsplatzwahl ihres Lebensgefährten Silvio Heinevetter (34). Der Handball-Nationaltorwart wechselt im kommenden Jahr vom Hauptstadt-Club Füchse Berlin zum Bundesliga-Rivalen MT Melsungen nach Nordhessen. "Herausforderungen sind da, um sie zu meistern. Ich kann nicht behaupten, dass mich gerade diese besonders glücklich macht", sagte Thomalla der Bild-Zeitung. Mit ihrem Partner in die 13 000-Einwohner-

Kleinstadt umziehen will Thomalla offenbar nicht. "Unsere Homebase bleibt Berlin", sagte die frühere "Tatort"-Kommissarin.

Zum zweiten Mal Vater

Antoine Griezmann (28), französischer Fußballer, ist Vater eines Sohnes geworden. Der Junge mit dem Namen Amaro kam auf den Tag genau drei Jahre nach seiner Schwester Mia zur Welt. Der französische Nationalspieler, der bei Atlético Madrid spielt, gab das Ereignis am Montagabend auf Twitter und Instagram bekannt.

Wieder in der Klinik

Pelé (78), Brasiliens Fußball-Idol, ist nach seiner Rückkehr nach Brasilien erneut in ein Krankenhaus gebracht worden. "Es werden Aufnahme-Untersuchungen gemacht. Er ist bei guter Gesundheit", teilte die Klinik in São Paulo mit. Zuletzt war Pelé mehrere Tage in Frankreich wegen einer Harnwegsinfektion behandelt worden.

Wieder Profi am Ball

Andrej Mangold (32), Basketballer und aus der RTL-Sendung "Der Bachelor" bekannt, kehrt als Profi in den Basketballsport zurück. Der 32-Jährige soll im Saisonendspurt den Frankfurter Bundesligisten Fraport Skyliners verstärken, wie der Club bekannt gab. "Es ist für mich ein unglaublich schönes Gefühl, wieder auf dem Basketballparkett zu stehen", sagte Mangold.