Argentinien

Schwere Ausschreitungen rund um Copa Libertadores in Buenos Aires

dpa

Von dpa

So, 25. November 2018 um 18:59 Uhr

Panorama

Verletzter Fußball-Profis und Ausschreitungen: Das Finale des Fußball-Cups Copa Libertadores zwischen den argentinischen Stadtrivalen River Plate und Boca Juniors ist erneut vertagt worden.

Der Präsident des südamerikanischen Dachverbands CONMEBOL, Alejandro Domínguez, teilte über den Fernsehsender Fox Sports am Sonntag mit, das Spiel sei auf Antrag der Boca Juniors nach den schweren Ausschreitungen am Samstag in Buenos Aires auf einen noch nicht festgelegten Termin verlegt ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ