Sensationsfund

dpa

Von dpa

Sa, 25. Januar 2020

Panorama

1000 JAHRE ALT ist diese Münze, die ein Junge im bayerischen Burglengenfeld beim Fußballspielen gefunden hat. Das Bayerische Landesamt für Bodendenkmalpflege geht davon aus, dass die Münze im 11. Jahrhundert in Byzanz, heute Istanbul, geprägt wurde. Auf der Vorderseite ist eine Christusbüste mit Bart und Krönungsmantel zu sehen.