Unfall mit SUV – zwei Menschen sterben

dpa

Von dpa

Di, 24. September 2019

Panorama

BAD SULZA (dpa). Bei einem Unfall mit einem SUV sind in Thüringen zwei Menschen getötet worden. Eine 71 Jahre alte Fußgängerin wurde tödlich verletzt, als sie auf dem Bürgersteig mit ihrem Hund unterwegs war. Auch die 76-jährige Beifahrerin in dem Auto sei bei dem Unfall in Bad Sulza am Sonntag gestorben, teilte die Polizei am Montag mit. Am Steuer des Autos saß ihr 79 Jahre alter Ehemann, der schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht wurde. Die Polizei schließt gesundheitliche Probleme des Fahrers als Ursache nicht aus, wie eine Sprecherin sagte. Anfang September hatte es in Berlin einen schweren Unfall mit einem SUV gegeben, bei dem vier Menschen auf einem Gehweg getötet wurden.