Baden-Baden

Mehr mögliche Opfer von Missbrauch beim Schwimmkurs melden sich

dpa

Von dpa

Mo, 13. November 2017 um 15:34 Uhr

Südwest

Missbrauchsfälle wie die mutmaßlichen Übergriffe auf Schwimmschüler in Baden-Baden gibt es auch im Leistungssport. Darauf hat Sportministerin Eisenmann aufmerksam gemacht.

Nach den Missbrauchsvorwürfen gegen einen Schwimmlehrer in Baden-Baden melden sich immer mehr Kinder und ihre Eltern. Auf einen Rundbrief der Polizei an die Familien aller Schwimmschüler, die der 33-jährige Verdächtige unterrichtet hatte, haben bislang 20 vier- bis siebenjährige ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ