Basler "Tartuffe" für den Nestroy nominiert

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 15. Oktober 2019

Theater

Claudia Bauer ist für ihre Inszenierung "Tartuffe oder das Schwein der Weisen" von PeterLicht, die in der Saison 2018/2019 am Theater Basel uraufgeführt wurde, in der Kategorie "Beste Aufführung im deutschsprachigen Raum" für den Nestroy 2019 nominiert. Der Nestroy für den "Autorenpreis" steht schon fest und geht Sibylle Berg für ihr Stück "Hass-Triptychon – Wege aus der Krise".
Das Theater Basel zeigt als Auftragswerk die Uraufführung von Bergs neuem Stück "In den Gärten oder Lysistrata Teil 2" ab 16. November im Schauspielhaus.