Das große Wegbleiben

René Zipperlen Klaus Riexinger

Von René Zipperlen Klaus Riexinger

So, 30. Dezember 2018

Wirtschaft

Der Sonntag Schreckensjahr für die Messe Schweiz – In zwei Monaten ist die Basler Muba Geschichte –.

Das Jahr 2018 wurde zum Schicksalsjahr für einen der größten Player der Region: Die MCH Group, die in Basel Traditionsmessen wie Muba, Baselworld und Art veranstaltet. Die Uhrenmesse taumelt, das Zugpferd wird eingestellt, die Messe schreibt Verluste in Millionenhöhe. Auch die Freiburger Verbrauchermessen müssen kämpfen.

Manchmal sprechen Narren die Wahrheit am einfachsten aus: Gerade wurde die Plakette für die Basler Fasnacht vorgestellt. Sie zeigt Narren beim "Ändstraich" vor der großen Uhr am Messeplatz. Ein Tambourmajor trägt den Hermeshelm, das langjährige Logo der größten und ältesten Verbrauchermesse der Region, der Muba. Am 18. Februar 2019 wird diese "Mutter aller Messen", wie sich die Mustermesse Basel lange stolz nannte, nach 103 Auflagen Geschichte sein. Das Publikum blieb zuletzt aus. Zog sie einst eine Million Besucher, war es 2018 noch ein Zehntel. Die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ