Die "behutsame Pflanze" gedeiht

Otto Schnekenburger Rebecca Arens

Von Otto Schnekenburger Rebecca Arens

So, 26. August 2018

Südwest

Der Sonntag Am 2. September wird auch in südbadischen Gemeinden der Europäische Tag der jüdischen Kultur begangen.

Storytelling" heißt das bewusst weit gefasste Motto des "Europäischen Tags der jüdischen Kultur". Geschichten hat schließlich jeder zu erzählen. Begangen wird er in Südbaden unter anderem in Sulzburg, Müllheim, Breisach und Emmendingen.

"Das Eintauchen in die jüdische Kultur soll den Besuchern der Gedenkstätten am nächsten Sonntag, 2. September, möglich gemacht werden. Auch ein Aspekt ist dabei, sich mit altem und gegenwärtigem Antisemitismus auseinanderzusetzen. Jost Großpietsch, Kulturreferent und Archivar der Stadt Sulzburg, wird in der ehemaligen Sulzburger Synagoge (Gustav-Weil-Straße 18, Eintritt frei) zum einen zwei Führungen (14 und 17 Uhr) anbieten, die sich mit der Architektur des Gebäudes und mit der Geschichte der Sulzburger Jüdischen Gemeinde ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ