Luftfahrt

Grüne wollen dem Baden-Airport die Zuschüsse kappen

Roland Muschel

Von Roland Muschel

Fr, 14. März 2014 um 00:00 Uhr

Südwest

Die Grünen sehen die Zukunft der Regionalflughäfen kritisch. Sie wollen den Fokus auf den Flughafen in Stuttgart legen; vom defizitären Baden-Airport fordern sie Konsolidierung.

Mit der Entwicklung des Flughafens Stuttgart ist Grünen-Fraktionsvize Andreas Schwarz vollauf zufrieden. "Der Flughafen Stuttgart brummt, er ist für die Wirtschaft wie den Tourismus sehr wichtig", sagt Schwarz, der für das Land im Aufsichtsrat der Flughafen Stuttgart GmbH sitzt. Aufsichtsratschef ist dort sein grüner Parteifreund Winfried Hermann, der Verkehrsminister des Landes.

...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ