Landesregierung

Grünen-Parteitag billigt Koalitionsvertrag

Andreas Böhme

Von Andreas Böhme

Sa, 07. Mai 2016 um 15:37 Uhr

Südwest

Ein Landesparteitag der Baden-Württembergischen Grünen hat den Grün-Schwarzen Koalitionsvertrag mit großer Mehrheit gebilligt. "Wir sind voll angekommen", sagte Ministerpräsident Kretschmann.

War eigentlich klar: Schneller als ein CDU-Parteitag darf einer der Grünen auf keinen Fall zu Ende gehen, schon gar nicht zum gleichen Thema, dem Koalitionsvertrag. Und dennoch: Nach rund vier Stunden, also ein paar Minuten kürzer als die CDU am Freitagabend, haben nun auch die Grünen den Koalitionsvertrag gebilligt. Rund 94 Prozent der Delegierten stimmten auf einem außerordentlichen Parteitag dem Vertragswerk zu.

Die Grünen schwelgen im Glück
Mit stehendem Applaus feiern sie sogar ihre Fast-Landtagsabgeordneten, also jene Bewerber, die ganz knapp gescheitert sind. Arg viele sind es nicht, denn wie früher die CDU, so haben diesmal die Grünen einen Großteil der Direktmandate abgeräumt. Unter den knapp Gescheiterten wäre auch Kerstin Lamparter gewesen, die nur wenige hundert Stimmen hinter dem langjährigen CDU-Abgeordneten Karl Wilhelm Röhm unterlegen war. Aber die Nachwuchsgrüne hatte ihr Verhältnis mit Alexander Bonde allzu öffentlich ausgebreitet (worüber Bonde schließlich stolperte) – jetzt scheut sie die Öffentlichkeit. Man hat ihr wohl geraten, besser nicht aufzutreten.
...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ