Kurz gemeldet

dpa

Von dpa

Mo, 21. Oktober 2019

Südwest

Auf der Leitplanke — 15-Jähriger getötet — Guhl gewinnt Wahl

FELDBERG

Auf der Leitplanke

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Sonntag auf der B317 zwischen Feldberg und Bärental gekommen. Eine Autofahrerin geriet in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und prallte mit einem entgegenkommenden Wagen zusammen. Die Wucht war so stark, dass der Kleinwagen auf die Leitplanke geschleudert wurde und darauf hängen blieb. Die Feuerwehr musste das Auto vor dem Absturz sichern. Die Unfallverursacherin wurde mit einem Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen, der Fahrer des anderen Wagens wurde ebenfalls verletzt.

NECKAR-ODENWALD-KREIS

15-Jähriger getötet

Bei einer Motorrad-Fahrstunde ist ein 15-Jähriger in der Nähe von Buchen (Neckar-Odenwald-Kreis) von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war das Auto am Samstag auf der nassen Straße in einer Kurve ins Schleudern geraten und auf die Gegenfahrbahn gerutscht. Der Junge fuhr mit einem Leichtkraftrad, einem kleinen Motorrad, das Jugendliche fahren dürfen.

BAD SÄCKINGEN

Guhl gewinnt Wahl

Der alte Bürgermeister von Bad Säckingen ist auch der neue. Alexander Guhl (SPD) konnte 85,75 Prozent der Stimmen für sich gewinnen. Damit leitet Guhl auch für die kommenden acht Jahre die Geschicke der Kurstadt am Hochrhein. Die Wahlbeteiligung fiel allerdings mit 30,51 Prozent gering aus.