Kurz gemeldet

dpa

Von dpa

Fr, 10. Mai 2019

Südwest

Rechtswidrige Zahlungen — Tierverhalten erforschen — Kosten wegen Bürokratie

KONSTANZ I

Rechtswidrige Zahlungen

Die Staatsanwaltschaft hat ein Ermittlungsverfahren gegen mehrere Angehörige der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung in Konstanz eröffnet. Es gehe um den Verdacht der rechtswidrigen Zahlung von Leistungs- und Forschungszulagen, sagte ein Sprecher der Behörde am Donnerstag. Es habe auch Durchsuchungen durch Beamte des Landeskriminalamts und der Staatsanwaltschaft gegeben.

KONSTANZ II

Tierverhalten erforschen

Ein neu gegründetes Max-Planck-Institut stärkt von nun an das Spitzenforschungszentrum der Universität Konstanz: Erforscht werden das kollektive Verhalten von Tiergruppen und globale Tierbewegungen in Zusammenarbeit mit der Universität.

STUTTGART

Kosten wegen Bürokratie

Die Wirtschaft und die Landes- und Kommunalverwaltung sind 2018 mit Bürokratiekosten von über fünf Millionen Euro belastet worden. Dies teilte der Normenkontrollrat mit, der jeden Regelungsentwurf von Grün-Schwarz auf die Kostenfolgen für Bürger, Wirtschaft und Verwaltung abklopft.