Planung

Museum in Karlsruhe soll für Rechtsstaat werben

Christian Rath

Von Christian Rath

Sa, 03. Juni 2017 um 00:01 Uhr

Südwest

Deutschland braucht ein interaktives Rechtsstaats-Museum. Das findet ein Initiativkreis aus Karlsruhe, der jetzt erstmals Bundespolitikern in Berlin seine Pläne vorgestellt hat.

Ein "Forum Recht" soll "die Bürger für den Rechtsstaat begeistern", wie Verfassungsrichterin Susanne Baer erklärt.

"Wenn man nach Polen, Ungarn, in die Türkei und die USA blickt, hat man das Gefühl: Da erodiert etwas", sagt Baer, "der Rechtsstaat ist nicht mehr selbstverständlich." Auch in Deutschland gebe es "Populisten, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ