Gefälschte Heiratsurkunden

Razzien in mehreren Bundesländern gegen Scheinehen-Banden – auch im Südwesten

dpa, AFP

Von dpa & AFP

Mi, 13. Juni 2018 um 17:11 Uhr

Südwest

Gleich mehrere Banden sollen in Deutschland Scheinehen vermittelt haben. Nun ist die Bundespolizei dagegen vorgegangen. In einer Region wurde besonders häufig unter falschem Vorwand geheiratet.

Mit einem Großaufgebot ist die Polizei in mehreren Bundesländern am Mittwoch gegen Schleuser vorgegangen – auch in Baden-Württemberg. Hintergrund der Durchsuchungen seien Ermittlungen zu bandenmäßig organisierten Scheinehen, sagte ein Sprecher der Bundespolizei. Durch die vorgetäuschten Eheschließungen hätten die Banden Menschen aus Asien einen dauerhaften Aufenthalt in Deutschland ermöglichen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ