Stuttgart

Sanierungen des Landtagsgebäudes abgeschlossen

Di, 10. Mai 2016 um 00:00 Uhr

Südwest

Rechtzeitig vor der konstituierenden Sitzung des baden-württembergischen Landtags sind die Sanierungen des Stuttgarter Landtagsgebäudes abgeschlossen. Kosten: Rund 52 Millionen Euro.

Der Zaun ist weg, der Rollrasen dahinter sprießt in frischem Grün, die riesige Glasfassade ist geputzt. Fertig? Jedenfalls fast: Wenn am Mittwoch die Abgeordneten in den zweieinhalb Jahre lang gesperrten Parlamentssaal einziehen, rücken die Handwerker kurz vorher ab. Gewerkelt wird bis zur letzten Stunde. Zumal an den Türschildern: "Fraktionsvorsitzende Edith Sitzmann" steht noch am Eingang der Räume für die Grünen. Dieses Schild hat ausgedient, während das an der Tür zum ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ