Dietenheim

Vier junge Menschen rasen mitten in Kleinstadt in den Tod

dpa

Von dpa

So, 17. November 2013 um 15:12 Uhr

Südwest

Junge Fahrer, lange Nächte und zu schnell unterwegs: Besonders am Wochenende geschehen dramatische Unfälle mit vielen Toten. Hauptrisikogruppe sind junge Menschen am Steuer.

Vier junge Menschen sind im Zentrum der Kleinstadt Dietenheim bei Ulm in den Tod gerast. Ein 22-Jähriger fuhr nach Angaben der Polizei am Samstagmorgen viel zu schnell durch den Ort und verlor am Rathaus die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Fahrer und seine drei Beifahrer im Alter zwischen 20 und 26 ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ