12 Tage und 11 Minuten

Wie die einzige Weltumrundung eines Luftschiffes zum Triumph wurde

Torsten Schöll

Von Torsten Schöll

Mi, 14. August 2019 um 21:27 Uhr

Südwest

BZ-Plus Vor 90 Jahren endete die einzige Weltumrundung eines Luftschiffs fast in einer Starkstromleitung – doch dann wurde die Fahrt für die Crew aus Friedrichshafen zum Triumph.

Es fehlte nicht viel – genau genommen war es nur etwa ein Meter –, und die Reise um die Welt hätte in einer Katastrophe geendet. Das Luftschiff LZ 127 "Graf Zeppelin" war Stunden zuvor, am 25. August 1929 gegen 5 Uhr morgens, in Los Angeles für nur einen Tag gelandet. Schon da hatte es sich als Problem herausgestellt, dass über dem Flugfeld in 500 Metern Höhe 25 Grad Celsius herrschten, es am Boden aber aufgrund von Fallwinden vom Gebirge her sechs Grad kühler war.

Kommandant Hugo Eckener schrieb später in seinen Erinnerungen: "Für ein Luftschiff unserer Größe bedeutete eine Abkühlung um einen Grad etwa 300 Kilogramm Tragkraftvermehrung, so daß wir rund 1800 Kilogramm ,leichter‘ wurden." Das mehr als 236 Meter lange Schiff wollte nicht landen, der 61-jährige Eckener, dem die Presse den Beinamen "Magellan der Lüfte" verliehen hatte, war gezwungen, Gas abzulassen. Was der Crew aus Friedrichshafen bei der Landung in Los Angeles einige Schwierigkeiten bereitete, sollte beim nächsten Start um ein Haar in einem Desaster münden.

100.000 Dollar für die Rechte an der Berichterstattung
Eckener, die 40 ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ