Zwei Tote durch Fahrfehler

Wulf Rüskamp

Von Wulf Rüskamp

Mo, 09. Mai 2016

Polizei Baden-Württemberg

84-Jähriger verursacht Unfall in Bad Säckinger Fußgängerzone.

BAD SÄCKINGEN (BZ/dpa). Zwei Tote, dreizehn Schwer- und Leichtverletzte: Das ist die Folge eines Autounfalls, der sich am Samstagmittag in der Fußgängerzone von Bad Säckingen ereignet hat. Ursache ist, so die Annahme der Polizei, ein Fahrfehler. Verantwortlich dafür ist ihrer Darstellung nach ein 84 Jahre alter Einheimischer.

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ