Positive Entwicklung

Arbeitslosigkeit in Deutschland hat 2018 erneut historisches Tief erreicht

dpa und Barbara Schmidt

Von dpa & Barbara Schmidt

Fr, 04. Januar 2019 um 22:13 Uhr

Wirtschaft

Im Jahresschnitt waren 2,34 Millionen Bundesbürger ohne Job. Das ist der niedrigste Wert seit der Wiedervereinigung. Auch die Chefs der südbadischen Arbeitsagenturen ziehen ein positives Fazit.

Laut Bundesagentur für Arbeit (BA) waren 2018 im Jahresschnitt 2,34 Millionen Menschen ohne Job – 193.000 weniger als 2017. Damit sank die durchschnittliche Jahresarbeitslosigkeit auf den niedrigsten Wert seit der Wiedervereinigung. Auch in Südbaden sieht die Lage unverändert gut aus: "Das Jahr 2018 verabschiedet sich mit einer außergewöhnlich niedrigen Arbeitslosenquote", so Angela Pöpplau-Hübner, Vizechefin der Arbeitsagentur in Offenburg.

Christian Ramm, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Freiburg, äußerte sich am Freitag ähnlich: "Die Situation am Arbeitsmarkt ist weiterhin sehr erfreulich. Ich sehe nicht, dass sich zum Start ins neue Jahr an dieser insgesamt positiven Entwicklung etwas ändert." Die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ