"Das Risiko bestmöglich verteilen"

Holger Schindler

Von Holger Schindler

Sa, 16. November 2019

Wirtschaft

BZ-TELEFONAKTION GELDANLAGE: Experten empfehlen, nicht alles auf eine Karte zu setzen.

FREIBURG. Was tun in Zeiten von Minizinsen? Welche Geldanlagen lohnen sich noch? Bei einer Telefonaktion am Donnerstag haben Experten vom Bundesverband deutscher Banken BZ-Lesern Tipps gegeben. Ein Aspekt kam dabei immer wieder zum Tragen: Risiken lassen sich zwar oft nicht vermeiden, aber doch ein Stück weit reduzieren.

» Wie soll ich 10 000 Euro anlegen? Weiteres Vermögen ist vorhanden.
Die Antwort hierauf ist abhängig von mehreren Faktoren. Berücksichtigt werden müssen Ihre Risikobereitschaft, der Anlagezweck sowie die Laufzeit. Auch Ihre Wünsche und Ihre Erfahrungen mit Geldanlagen spielen eine Rolle. Für eine konkrete Empfehlung lassen Sie sich unter diesen Aspekten von Ihrer Bank beraten.

» Ich habe 30 000 Euro geerbt und überlege, das Geld in einem Indexfonds (ETF) auf den Aktienindex MSCI World anzulegen, habe aber wenig Kenntnisse. Das Geld kann mindestens zehn Jahre angelegt werden, eine Rücklage ist vorhanden. Was meinen Sie?
Das kann langfristig eine gute Möglichkeit sein, Ihr Geld mit guten Renditechancen anzulegen. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ